Dank an die Säulen des Zusammenlebens

Foto: Sarad / Hellweger-Anzeiger
Foto: Sarad / Hellweger-Anzeiger

Ohne das Engagement aktiver Vereine wäre die Stadt ärmer. Deswegen hat die Sparkasse eine Reihe von Vereinen in diesem Jahr mit 30 000 Euro unterstützt. Primär kamen die Spenden Kindern und Jugendlichen zugute. Die Vereine konnten unter anderem eine Kletteranlage für Kindergartenkinder anschaffen, den Instrumentalunterricht fördern oder die Suchthilfe unterstützen. Gestern übergaben Sparkassen – Vorstandsvorsitzender Klaus Moßmeier und der Verwaltungsratsvorsitzende Michael Hoffmann die Spenden symbolisch an Vertreter dieser Vereine und Institutionen: Förderverein der Peter-Weiss-Gesamtschule, Suchthilfe im Kreis Unna, Kleingärtnerverein Königsborn, Mensa und Bistroverein in Königsborn, Motor-Sport-Club Heeren-Werve, Musikverein Unna, jüdischer kulturell-integrativer Verein Stern, THW-Helfervereinigung Unna, Vereinigung Akustikus Neurinom, Verein Kurparkwichtel.

Quelle: Hellweger-Anzeiger, 30.11.11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.